Lexikon

Ertrag, kumulativer (cumulative return)

Die Kursveränderung eines Wertpapiers im Laufe des angegebenen Zeitraums, einschliesslich in diesem Zeitraum angefallene und wieder angelegte Dividenden, Zinsen und Kapitalgewinne

Die Kursveränderung eines Wertpapiers im Laufe des angegebenen Zeitraums, einschliesslich in diesem Zeitraum angefallene und wieder angelegte Dividenden, Zinsen und Kapitalgewinne. Im Fall von Aktien beziehen sich die Zeitangaben auf ganze Kalenderjahre, im Fall von offenen Investmentfonds wird in der Regel vom laufenden Monat zurückgerechnet.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe E


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z

TOP